top of page

Apropos Straßenzeitung ist eine der ausgewählten Organisation für das Erbe von Marlene Engelhorn



Wir sind unglaublich dankbar und freuen uns, dass unsere Salzburger Straßenzeitung "Apropos" als eine der Organisationen für das Erbe von Marlene Engelhorn ausgewählt wurde.


Anfang des Jahres hat Marlene Engelhorn einen Bürger:innerat ins Leben gerufen, in dem sich 50 engagierte Bürger an sechs Wochenenden intensiv damit beschäftigt haben, wie 25 Millionen Euro aus ihrem Erbe an die Gesellschaft verteilt werden können. Heute wurde offiziell verkündet, dass das Geld an über 70 verschiedene Organisationen fließt, und Apropos ist eine davon! 🎉


Dank dieser großzügigen Spende können wir unsere Arbeit weiter verbessern und unsere Verkäufer:innen noch viel mehr unterstützen.


Von Herzen ein großes Dankeschön an den Bürger:innenrat von Guter Rat für Rückverteilung für diese wunderbare und schwierige Entscheidung! Eure Unterstützung bedeutet uns sehr viel und wir sind stolz darauf, unserer Gemeinschaft mit dieser Spende helfen zu können.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page