top of page
IMG_3893A.jpg

Die Soziale Arbeit gGmbH setzt sich seit 1994 dafür ein, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen Zugang zu wichtigen Ressourcen zu ermöglichen. Angesichts der Tatsache, dass viele unserer Klienten mit Sehstörungen zu kämpfen haben und sich den Besuch bei einem Optiker sowie eine neue Brille oft nicht leisten können, haben wir Anfang 2023 eine einzigartige Kollaboration mit dem renommierten Optiker "Brillen Zwerger" aus Bad Ischl etabliert.

PROJEKT AUFGESCHOBENE BRILLE

IMG_3843A.jpg

Kostenlose
Sehtests & Brillen
für unsere Klient:innen

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit besuchen Brillen Zwerger einmal im Monat unsere Sozialberatung in Salzburg, um kostenlose Sehtests durchzuführen und unseren Klient:innen eine kostenlose Brille anzubieten. Diese Initiative zielt darauf ab, Menschen, die es sich finanziell nicht leisten können, eine verbesserte Sehkraft und damit eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen.

Projekt
"Aufgeschobene Brille"

Eine besondere Note erhält diese Kooperation durch das innovative Projekt "Aufgeschobene Brille", das von Brillen Zwerger ins Leben gerufen wurde. Durch dieses Projekt sammeln unsere Second-Hand-Shops TAO und JOP21 gebrauchte Brillen, die der Optiker dann wiederverwertet und nachhaltig neue Brillen herstellt. Auf diese Weise können gebrauchte Brillen, die nicht mehr benötigt werden, einen neuen Zweck erfüllen und Menschen in Not zugutekommen.

IMG_4372A.jpg
IMG_4267A.jpg

Nachhaltigkeit
& soziale Verantwortung

Allein im Jahr 2023 konnten wir mit Hilfe von Brillen Zwerger bereits 98 Menschen helfen und über 100 Brillen neu aufbereiten!

Darüber hinaus war es uns dank großzügiger Spenden und staatlicher Unterstützung möglich, zwei teure Gleitsichtbrillen zu finanzieren, Augenarzttermine für fünf Patient:innen zu organisieren und zwei Operationen in der SALK Augenklinik zu empfehlen.

Auch unsere TAO und JOP21 Shops konnten dank der vielzähligen Spenden unserer treuen Kundinnen und Kunden mehr als 200 Brillen sammeln und an Brillen Zwerger zur Weiteraufarbeitung weitergegeben.

 

Wir sind stolz mit dieser Kooperation gleichzeitig unser Engagement für soziale Gerechtigkeit und Solidarität, und auch die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Recycling in unserer Arbeit zu vereinen.

Falls Sie mehr über das Projekt "Aufgeschobene Brille" wissen wollen, klicken Sie den Link hier:

https://brillen-zwerger.at/aufgeschobene-brille

KONTAKTIEREN
SIE UNS

Projekt "Aufgeschobene Brille"
 

Sozialberatung
 
Tel. 0662 / 87 39 94
Fax 0662 / 87 39 94 - 40
E-Mail s.weninger@soziale-arbeit.at
 
Breitenfelderstraße 49/2
5020 Salzburg
bottom of page